profit by art
profit by art 

Veröffentlichungen

Irrland, Gedichte, Hellerau Verlag, Dresden 1996

Das beharrliche Unglück der Dinge, Gedichte, Verlag Janos Stekovics, Halle/Saale 2000

Landgang im November, Gedichte, Verlag Die Scheune, Dresden 2004

Die Tage kommen über den Fluss/Dni przekraczają rzekę, Gedichte Deutsch/Polnisch, Edition Tikkun, Warschau 2006 (Nachdichtungen Marek Śnieciński)

Teufelshuf und Himbeerbrause, Kinderbuch (gemeinsam mit Jörg Brettschneider), Edition Sächsische Zeitung, Dresden 2007, die zweite Auflage mit Illustrationen erscheint Ende 2017 im Alweis Verlag Dresden

Das abwesende Haus meines Vaters; Gedichte und Kurzprosa, Projekteverlag, Halle/S. 2012

Zündblättchen 58, gemeinsam mit Ruth Habermehl, Meißen 2013

Wünschen + Wollen, Taulandverlag, Köln 2017 (erscheint Ende 2017)

 

 

Beteiligungen (Anthologien & Co.)

Die unter dreißig, Mitteldeutscher Verlag 1990

Dresdner Material, Dresden 1990

Monolog des Sandes, Dresden 1992

Fortgesetztes Wagnis, Berlin 1992

Freies Gehege, Almanach Sächsischer Autoren, Leipzig 1994

Warteräume im Klee, Buchlabor Dresden ,1995

Der heimliche Grund, Kiepenheuerverlag 1996

Schokoladenbruch- ein Neustadtlesebuch, Verlag DIE SCHEUNE, Dresden 1995

Schwarze Schuhe, Ein FrauenLesebuch, DIE SCHEUNE, Dresden 1996

Es ist Zeit, wechsle die Kleider, Sonderheft von OSTRAGEHEGE; Dresden 1998

Landschaft mit Leuchtspuren, Reclamverlag 1999

Grüner Mond und andere Erzählungen, Verlag Faber und Faber 1999

Zum anderen Ufer, 3. Anthologie der Unabhängigen Schriftsteller Assoziation Dresden, DIE SCHEUNE,1999

Lubliner Lift, Deutsch-Polnische Anthologie (Nachdichtungen), Scheune Verlag 1999

Der Garten meines Vaters, Vorstadtgeschichten, DIE SCHEUNE, 1999

Ofra, Die schönsten Liebesgedichte aus zehn Jahren, Verlag Janos Stekovics, Halle/Saale 2003

Mit einem Reh kommt Ilka ins Merkur, Connewitzer Verlagsbuchhandlung 2005

best german underground lyrics, Acheronverlag 2005

Künstler in Dresden im 20. Jahrhundert; Literarische Porträts, Verlag der Kunst, Verlagsgruppe Husum, Husum 2005

Jahrbuch der Lyrik 2007, S. Fischerverlag, Frankfurt am Main, 2006

Dichter über Dresden, Thelemverlag Dresden 2008

Es gibt eine andere Welt. Eine Anthologie aus Sachsen, poetenladen Leipzig 2011

Jahrbuch der Lyrik 2011, DVA München 2011

Gespräch über Bäume, Reclam Verlag 2013

 

Veröffentlichungen in verschiedenen Zeitschriften, u. a.:

SINN UND FORM, Berlin 1993-1998

PERSPEKTIVE, Österreich, seit 1992

neue deutsche literatur, Berlin 1995, 1999, 2002

reiterIn, Dresden, 1991-1993

pomosty, Wroclaw, 1996

Literatur und Kritik, 2/98 Salzburg

ZPG, Zeitschrift für Gottesdienst, Gütersloh 2001

Ostragehege, Dresden 1992-2017

 

Künstlerbücher (Auswahl)

Spinne, Dresden 1990-95

Herzattacke, Berlin 1993-95

common sense, Halle 1992

erata, Leipzig 2000

 

Nachdichtungen, insbesondere polnischer und tschechischer Autorinnen und Autoren;

eigene Gedichte wurden ins Arabische, Englische, Persische, Ungarische, Russische, Tschechische und Polnische übersetzt

 

Herausgaben

Die Bewaffnung der Nachtigall  Tagebücher von Klaus Renft 1968–1997, Hrsg. von Undine Materni und Heike Stephan, BuschFunkverlag, Berlin 2015,

gleichnamiges Hörbuch mit Thomas Thieme (Sprecher), BuschFunkverlag, Berlin 2016

Herr Kästner, was kosten die Kondome? Der diskrete Versand der Firma Kästner in der DDR, Hrsg. von Undine Materni und Jügren Czytrich, Saxophon Verlag, Dresden  2017 

Hier finden Sie mich:

profit by art

 

Undine Materni

Autorin + Lektorin

Altpieschen 17
D-01127 Dresden

Kontakt

Telefon:

+49 (0)351 8487863

+49 (0)1575 8891913

Mail:

materni.undine@gmx.de

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Die Nutzung der Kontaktdaten für unterwünschte Werbung ist ausdrücklich untersagt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lektorat